Mittwoch, 2. November 2011

Me made Mittwoch...

...heute mit AMY No 2:
Passt besser als die Letzte, aber immer noch nicht perfekt, ich hätte sie gerne noch ein wenig hüftiger, und wahrscheinlich werde ich den Saum auch noch ein bischen kürzen, oder was meint ihr?
Der Stoff ist ein vorgewaschener, ganz weicher Jeansstoff mit Elasthananteil vom Stoffmarkt








Wie immer sammelt Catherine alle MMM-Projekte

LG Kathi

Kommentare:

  1. Ja, ich würde den Rock ein wenig kürzen, so dass er bis zur Mitte des Knies reicht! Das ist zwar für den Winter nicht ganz angebracht, sähe aber für mich besser aus. Ansonsten ist der Rock ganz toll geworden!
    LG
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Also, mir gefällt der Rock sehr - und auch die Länge. Es kommt halt drauf an, wie man Röcke gerne trägt, ich mag sie eher ein kleines bisschen länger, knieumspielend sagt man da, oder?
    Melleni

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde den Rock von der Länge her so lassen. Was mir an allen Amy-Röcken auffällt, ist die Querfalte oberhalb der Kellerfalte.
    Ansonsten ein schönes Outfit, auch die Kombination mit den cognacfarbenen Stiefeln und dem dem Gürtel finde ich toll.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, mir gefällt der Rock genauso wie er ist. Auch die Länge. Klasse Outfit!
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hi! Ich schließe mich Gaby an, was die Querfalte anbelangt. Aber ich kann die Paßform nicht nachmessen, weil ich den Schnitt selbst nicht habe.

    Grundsätzlich finde ich Dein Styling aber gut und der Blog gefällt mir auch.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Den Rock finde ich schön,ich würde ihn allerdings auch kürzer tragen. LG, claudia

    AntwortenLöschen
  7. ich finde diese Amy genau so perfekt wie sie ist. kürzen würde ich auf keinen Fall, sieht klasse aus,
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. wow...super schön!! mir gefällt er so wie er ist sehr gut!

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock ist sehr schön und ich würde ihn auch nicht kürzen, bin aber auch zugegebenermaßen kein Fan meiner Knie.
    Die abgesetzten Taschen sehen wieder sehr schön aus!
    Liebe Grüße,
    Juli

    AntwortenLöschen
  10. Wenn du es so mit den Stiefeln tragen willst (Klasse mit den Stiefeln und dem Gürtel!) dann würde ich den Rock nicht kürzen.
    Ich glaub ich mach jetzt noch mal einen Klick in den 'Gefällt-mir-ohne-Worte-Button'! :-)

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  11. Toller Rock, gefällt mir, so wie er ist.
    Für mich würde ich ihn einen Hauch kürzer machen, aber das ist Gewohnheitssache, glaube ich.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr schöner Rock. Mir gefällt er genau so.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  13. Sieht total klasse aus, das würd ich genau so auch gerne tragen! LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde auch nicht kürzen. Für mich sieht es so aus, als wäre der Freiraum zwischen Stiefelkante und Rocksaum perfekt. :) Gefällt mir sehr gut. Mein Herbstrock wird dann wohl auch eine Amy. Dein Modell hat mich schließlich überzeugt.

    AntwortenLöschen
  15. Toller Rock und ganz süsser Blog!
    Freu mich, dass ich dich entdeckt habe!
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen