Freitag, 22. März 2013

DIY Papiertüte

aus der Not heraus, hatte ich gerade diese Idee:

Aus einem großen Briefumschlag mit Faltenboden habe ich eine Papiertüte gebastelt.

Hierfür habe ich die Lasche mit einem Cutter abgeschnitten und den oberen, offenen Rand des Umschlages ca 8 cm nach innen eingeschlagen. Innerhalb dieses Bereiches dann auch die Grifflöcher ausschneiden (n bissl ordentlicher als ich das grad gemacht hab)
Zum Schluss noch bestempeln oder bekleben und fertig ist die Tüte :-)

Kommentare:

  1. Heey :)
    Wunderschöner Blog <3
    Schau doch auch mal bei mir vorbei und folge mir, wenn du möchtest ♥
    Liebe Grüße (:
    likethewayidoit.de

    AntwortenLöschen
  2. Hach, was für eine tolle Idee. Genau, die Not macht erfinderisch, die ist wunderschön geworden.
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen